Firefox multiple Profiles

 Veröffentlicht von  Tech Stuff, Work
Mrz 252019
 

Bei der Arbeit benötige ich mehrere Profile im Browser. Chrome unterstützt sowas nativ, bei Firefox muss man etwas kämpfen.

  • Mit firefox.exe –profilemanager die gewünschten Profile anlegen.
  • Mit firefox.exe -no-remote -p <profilname> das gewünschte Profil starten
  • In jedem Profil auf die Seite about:config 2 Änderungen durchführen:
    • browser.startup.blankWindow -> false
    • Neue Einstellung hinzufügen -> Boolean ->
      taskbar.grouping.useprofile -> true

Nun soll jedes Profil auch noch über die Taskleiste angepinnt nutzbar sein. Dazu….

  • die 2 Verknüpfungen normal anpinnen
  • diese dann mit SHIFT-Rightclick editieren und Zielparameter anpassen (s.o.)
  • sowie das ICON ändern.
  • Explorer.exe killen und neu starten

Update: Firefox kommt nun doch leider erst mal nicht als Chrome Ersatz in Frage. Mein sehr spezifisches Problem ist, dass sich Firefox im Vergleich zu Chrome mit seinem zweiten Profil keine Links schnappt die man in Drittprogrammen anklickt. Chrome ist clever genug, beim Anklicken eines Links diesen an das zuletzt aktive Browserprofil zu senden.

Jan 032019
 

Ganz netter Trick: Unter dem folgenden Reg Key lässt sich eine EXE Datei angeben, welche ausgeführt wird sobald eine bestimmt andere benamte EXE Datei im System aufgerufen wird. Das Konzept ist eigentlich für Debugging-Tools gedacht, weswegen der ursprüngliche Pfad der EXE Datei nochmal dahinter als Parameter aufgerufen wird.

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\{name of the executable}

REG_Z Value:
"Debugger"="{full path to the exe file}"

Als Beispiel:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\excel.exe\Debugger=c:\windows\notepad.exe
Führt dazu dass beim Aufruf von Excel in Wirklichkeit der folgende Befehl ausgeführt wird:
c:\windows\notepad.exe {path to excel.exe}

Theoretisch kann man hiermit auch Aufrufe ins Leere laufen lassen:
„Debugger“=“cmd.exe /c echo %DATE% %TIME% suppressed Exe File >> C:\\supressing.log“

Weitere Infos z.B. hier: https://blog.malwarebytes.com/101/2015/12/an-introduction-to-image-file-execution-options/

Google Plus wird eingestellt!

 Veröffentlicht von  Google+
Okt 082018
 

So, nun wird Google+ also endgültig eingestellt. Sei es drum, ich werde es nicht wirklich vermissen. Ehrlich gesagt habe ich den Mehrwert von Sozialen Netzwerken bis heute nicht verstanden.

Für mich war G+ lediglich eine Möglichkeit, zielgerichtet Informationen an bestimmte Kreise zu senden ohne andere Kreise mit Belanglosigkeiten zu langweilen. Technische Infos gingen an den Nerd-Kreis, Gaming News an die Zocker, Reisen/Fotos an Interessierte, Privates an die Familie…. mit dem zusätzlichen Benefit, auch nicht-öffentliche Postings oder Rants erstellen zu können.
Continue reading »

Jan 282017
 

Der Apple Store (Abteilung: After-Sales Support) gerade so zu mir am Telefon: Tut uns leid, wir geben auf alle 3rd Party Produkte welche wir über unseren Online Store vertreiben nur 1 Jahr Garantie. Mit den in Deutschland gesetzlich vorgeschriebenen 2 Jahren Gewährleistung haben wir als Händler dann nichts zu tun, da müssen Sie sich an den Hersteller direkt wenden. Der ist für die Gewährleistung zuständig.

 

View this post on Google+